Wichtige Hinweise

Bühnenaufbauplan und technische Voraussetzungen

tja....wenn wir das nur mal genau wüssten.....

 

wichtig vor allem, auch bei Auftritten in Ufernähe! Das Wasser sollte nicht mehr als knöcheltief sein. Beim Schlagzeug rosten die Scharniere ein... und unser Tubist würde versuchen, seinen Unrat kostenlos den Fluten zu überlassen...... außerdem hat der Urheber eine Arthrose im linken Zeh...

 

Aber jetzt mal im Ernst!

In Kürze stellen wir hier die "Mindestanforderungen" für unseren Bühnenauftritt ein.

 

Stühle........       

wer steht schon gerne 4 Stunden

 

etwas Platz...... 

sonst sitzen wir in 4-er-Reihen auf dem Schlagzeug

 

etwas Strom ....

damit unsere Harmonieregister nicht während dem Stück den Dynamo treten müssen.

 

Noch besser wäre es, wenn auch die elektrischen Sicherungen "halten" !

Was kann schlimmer sein, als wenn ein Schlagzeuger ein "Schlägle" ´kriegt ?

aktualisiert:

am 05.10.2019

* Probe

* Termine

 

 

* Datenschutz

         Bömuka

* Datenschutz

         Bömuka-Club        

Besucher:

    Pforzheimer Str. 28    

     76337 Waldbronn      

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joachim Becker